Schneckenabwehrpaste

Die Schneckenabwehr-Paste schützt Einfassungen (z.B. Holz, Stein, Kunststoff, Metall) vor dem Überkriechen der Schnecken. Sie wird mit einem Pinsel aufgebracht und verhindert wochenlang zuverlässig das Eindringen von Schnecken. Auch Töpfe und Kübel können damit geschützt werden.

Inhaltsstoffe: Ölgrundlage mit natürlichen Wirkstoffen (kein Pflanzenschutzmittel). Die Paste ist biologisch abbaubar.

Die Schneckenabwehrpaste ist auch gut geeignet für die Anzucht von Jungpflanzen, die in den ersten Wochen besonders schneckenanfällig sind, z.B. Zucchini oder junge einzelne Stauden: Einfach einen Kunststofftopf ohne Boden überstülpen und am Aussenrand mit der Schneckenabwehrpaste einstreichen. Durch diese Barrierebildung verwehren Sie den gefrässigen Schnecken den Zutritt zu den Jungpflanzen. Wenn die Pflanzen kräftiger sind, kann der Topf evtl. auch wieder entfernt werden.

Sehr ergiebig, reicht für ca. 100 lfd. Meter.

Bestellung einfach per Telefon, Fax oder email an nicola.kraemer@t-online.de oder über unseren online-shop.

  N. Krämer, Hannover, seit 1999 Shop: www.imgarten.de Infos: www.schneckenzaun.com